Dezember

Januar

Donnerstag, 23. Januar 2020 — Freitag, 24. Januar 2020 (ganztägig)

Young Entrepreneurs in Science Workshop

Dieser Workshop hilft Dir dabei, Dein eigenes Potenzial zu entfalten und Deine Qualifikationen zu erweitern. In einer viertägigen interaktiven Workshop-Reihe lernst Du mehr über Dich selbst und die Möglichkeiten, Deine Stärken und Deine Kreativität mit Hilfe von praxisorientierten Methoden und Tools, z.B. Design Thinking sowie andere Kreativitätstechniken, in konkrete Ideen umzusetzen.

Februar

Donnerstag, 27. Februar 2020 08:00 — 10:00

Gründerinnen-Frühstück

Das Career Center der Universität Hamburg lädt gemeinsam mit beyourpilot zu einem Frühstück mit Gründerinnen ein:
Du bist gründungsinteressiert? Stehst kurz vor der Gründung oder hast schon gegründet? Dann komm vorbei, um Dich mit anderen Frauen über das Thema „Gründen“ auszutauschen.

März

Mittwoch, 11. März 2020 09:00 — 16:30

Harnessing Universities for Innovation

Are you keen to capitalise on the new ideas, technology and talent coming out of universities? But do you find academics difficult to engage with? How do you reconcile the university’s public interest mandate with your company’s commercial needs? And how can you formalise your relationship in a contract that works for both parties?

This workshop focuses on the core skill of achieving effective transfer of knowledge and expertise between people operating in contrasting organisational cultures and formulating ways of doing it. It also examines the processes and management issues encountered in working with universities with the aim of enabling strong and lasting partnerships that allow innovation to flourish.

Mittwoch, 18. März 2020 09:00 — 16:30

How to develop a strategic plan for funding your research

Erfolg oder Misserfolg der akademischen Forscherkarrieren von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern hängen oft stark von der Kontinuität der Finanzierung ab. Institutionelle Grundfinanzierung wird seltener, gleichzeitig wird der Wettbewerb um Drittmittel immer härter. Wie kann man unter diesen Bedingungen die Finanzierung der Forscherlaufbahn systematisch gestalten, um das Risiko von Finanzierungslücken zu verringern?

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November